Synagogenführungen

Großer Beliebtheit erfreuen sich unsere Synagogenführungen, die wir sowohl für Schulklassen als auch für Erwachsene anbieten (Termine nach Vereinbarung). Den Besuchern bieten wir eine Einführung in die Grundsätze des jüdischen Glaubens und des jüdischen G'ttesdienstes, es können aber auch Führungen mit individuellen Ansprüchen durchgeführt werden. Falls solche besonderen Wünsche und Erwartungen bestehen, bitten wir, diese im unten stehenden Formular anzugeben.

 

Die Führungsgebühren betragen 3 € pro Teilnehmer jedoch mindestens 30 € pro Gruppe und müssen im Voraus auf das Gemeindekonto überwiesen werden. Falls dies aus schwerwiegenden Gründen nicht möglich sein sollte, kann der Betrag auch am Tag der Führung im Gemiendebüro in bar entrichtet werden (bitte in diesem Fall das Geld passend dabei haben). Die Einzelheiten werden in der Antwortmail angegeben.

Anfrage einer Synagogenführung

Um eine Anfrage für eine Synagogenführung zu stellen, kontaktieren Sie uns am besten per E-Mail an sekretariat@jg-fr.de. In der Mail sollten folgende Daten unbedingt mitgeteilt werden: 

 

  • Name und Vorname der anfragenden Person
  • Organisation, in deren Namen die Führung durchgeführt wird
  • Kontaktdaten (Telefonnummer und E-Mail-Adresse)
  • Gewünschtes Datum und Uhrzeit der Führung
  • Anzahl der Personen
  • Weitere relevante Informationen

 

Die Führungen dauern ca. 1-1,5 Std. und werden abwechselnd von Frau Noemi Wertheimer und Herrn Dimitri Tolkatsch durchgeführt.

Bitte beachten Sie, dass wir an jüdischen Feiertagen oder bei Veranstaltungen keine Führungen durchführen. Unsere Veranstaltungstermine finden Sie hier.